ARKA Dosieranlage 4 Kanal

Artikelnummer: AR200.15

Kategorie: Arka / Microbe-Lift


349.00 CHF

inkl. 7,7% MwSt. , Portofreie Lieferung

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Jetzt vorbestellen und vom einmaligen Einführungspreis profitieren.
Lieferung erfolgt etwa 3 Wochen nach Bestellung

ARKA Dosieranlage

Die ARKA Dosieranlage ist ideal für die Zugabe der Flüssigkeiten zur Balling Methode, Spurenelementen, Korallenfutter etc. Die ARKA Dosieranlage ist die erste Dosierpumpe im Aquaristikbereich mit Magnetrührern! Dadurch können nun auch endlich Flüssigkeiten automatisch zugegeben werden, welche bisher nur per Hand zugegeben werden konnten, da diese vor der Zugabe erst geschüttelt werden mußten, wie z.B. viele Korallenfuttersorten mit Partikeln welche sich am Boden ansammlen.

Die Arka Dosieranlage bzw. Dosierpumpe ist zur automatischen, digital gesteuerten Dosierung von handelsüblichen Zusätzen, Spurenelementen
und Bakterien-Lösungen in flüssiger Form für die Süß- und Meerwasseraquaristik bestimmt.
Suspensionen, wie bspw. Kalzium- und Magnesiumlösungen, Kalkwasser oder auch Futtersuspensionen für Fische und Korallen können ebenfalls dosiert werden. Hierzu besitzt die ARKA Dosieranlage integrierte Magnetrührer zum gleichmäßigen Mischen von jeglichen Suspensionen für jeden Kanal. Die speziellen Rührstäbe der ARKA Dosierpumpe eignen sich auch für Flaschen mit unebenen Böden. Einzigartig ist auch die automatische Rücksaugung der ARKA Dosieranlage, welche es erstmalig ermöglicht z.B. Bakterienprodukte und Futtersuspensionen zu dosieren. Hierbei wird der Dosierschlauch der ARKA Dosierpumpe komplett entleert und der Inhalt bis zum nächsten Dosiervorgang wieder in die Flasche gepumpt.

Die Steuereinheit der ARKA Dosierpumpe besitzt 4 Dosierkanäle und bietet einen Anschluss für ein 4-Kanal-Erweiterungsmodul an die ARKA Dosierpumpe. Alle elektronischen- /elektrischen Bauteile oder Gruppen der ARKA Dosierpumpe entsprechen den Anforderungen nach RohS. Die ARKA Dosieranlage Anlage ist CE-Konform.