Arka All in One - Spurenelemente Versorgung (473ml.)

Artikelnummer: ALL16

Arka Arka All in One - Spurenelemente Versorgung (473ml.)

Kategorie: Arka / Microbe-Lift


32.90 CHF

inkl. 7,7% MwSt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 13 - 14 Werktage

Stk.


Arka All-in-One Reef, Spurenelemente

All-in-One ist ein Spurenelemente-Mix, welcher Riffbewohner wie Korallenfische, Korallenpolypen, Algen und niedere Tiere mit den wichtigsten Nährstoffen versorgt. Darüber hinaus unterstützt er Wachstum, Polypenbild, Farbintensität sowie Vitalität. Ergänzende Vitamine und Aminosäuren stärken das Immunsystem und sorgen für die optimale Aufnahme der Spurenelemente im Organismus. All-All-in-One ist eine perfekt abgestimmte Nährstoff-Mischung aus sechs MICROBE-LIFT® Spezialprodukten für die Pflege von Riffaquarien (Calcium, Iodide & Bromide, Iron FE, Strontium, Vitaminos und Elements). Stimmen die anderen wichtigen Parameter wie Wasserqualität und Beleuchtung, ist die Zusammensetzung von All-In-One in der Regel für jedes Meerwasseraquarium, Riffaquarium oder Nano-Aquarium passend und reduziert den Aufwand für die Aquariumspflege ganz erheblich.

Warum Zugabe von Spurenelementen im Meerwasseraquarium?

Mehr als 70 Mikro- und Makronährstoffe kommen im natürlichen Meerwasser vor. Diese Spurenelemente bzw. Mengenelemente sind anorganische Nährstoffe, die die Organismen im Meerwasseraquarium nicht selbst produzieren können. Viele von ihnen sind aber für das Wachstum von Korallenfischen, Korallenpolypen, Weichkorallen, Steinkorallen, Algen und niederen Tiere essentiell (lebensnotwendig). Andere haben zumindest positiven Einfluss auf Gesundheit, Wachstum und Vitalität. So verbessern Jod und Brom Polypenbild und Korallenfarbe und verhindern die Kropfbildung bei Aquariumsfischen. Molybdän unterstützt den Stoffwechsel und insbesondere die Gewebebildung von Korallen, Algen und niederen Tieren. Die Kombination von Spurenelementen mit Vitaminen und Aminosäuren in MICROBE-LIFT® All-In-One stärkt das Immunsystem der Organismen und sorgt für eine verbesserte Aufnahme der Mikro- und Makronährstoffe. Verschiedene Ursachen führen dazu, dass der Anteil von Spurenelemente in einem Riffaquarium ständig abnimmt. Zum einen nehmen die Organismen die im Salzwasser gelösten Nährstoffe auf. Zum anderen reduzieren Oxidation und Ausfällung (Kristallisation) den Gehalt an Mikro- und Makronährstoffen im Meerwasseraquarium. Beträgt der Nährstoffgehalt weniger als 1 mg/Liter Meerwasser, spricht man in der Regel von Spurenelementen oder auch Mikronährstoffen, ist er höher als 1 mg/Liter Meerwasser, spricht man von Mengenelementen oder auch Makronährstoffen. Die Spurenelemente sind in so geringen Mengen im Aquariumswasser gelöst, dass sie mit den gebräuchlichen Tests nicht nachgewiesen werden können. Generell gelten daher zwei wesentliche Grundregeln:

  • Vor der Zugabe von MICROBE-LIFT® All-In-One und anderen Produkten mit Spurenelementen muss sichergestellt sein, dass Wasserqualität und Beleuchtungssituation stimmen.
  • Viel hilft nicht immer viel! Bitte beachten Sie in jedem Fall die Dosierungsempfehlungen. Richtig dosiert sind Spurenelemente im Meerwasseraquarium notwendig und hilfreich, bei Überdosierung können sie toxisch wirken.

     

Dosierung von All-in-One

  • Regelmäßige Aquariumspflege
    • 1-2 mal pro Woche 5 ml auf 100 Liter Aquariumswasser
  • Dicht besetztes Meerwasseraquarium
    • tägliche Gabe möglich

Tipps bei der Anwendung von All-in-One

  • Eiweissabschäumer, Ozonisatoren und Kohle- sowie Zeolithfilter können den Gehalt an wichtigen Spurenelementen im Meerwasseraquarium wie Calcium, Strontium, Molybdän, Jodid oder Eisen sowie an Vitaminen und Aminosäuren reduzieren.
  • Spurenelemente sind nicht alleine für die Gesundheit und Vitalität Ihrer Korallenfische und Korallenpolypen entscheidend. Kontrollieren Sie daher regelmässig die Wasserwerte in Ihrem Meerwasseraquarium.